Transportwesen

Herausforderungen der Branche

Die Transportindustrie ist im Umbruch. Deregulierung, Konsolidierung durch Fusionen und Akquisitionen und Privatisierung stellen alle Marktteilnehmer vor große Herausforderungen. Im Bahnsektor haben neue Akteure und die Öffnung der internationalen Märkte die Konkurrenzsituation verschärft.

Unternehmen in der Luftfahrtindustrie kämpfen mit zunehmendem Wettbewerb und suchen Strategien, um sich von Mitbewerbern zu differenzieren.

Die Schifffahrt ist stark an die Konjunktur gebunden und unterliegt saisonalen Schwankungen. Sie zählt zu den anlageintensivsten und am heftigsten umkämpften Branchen überhaupt. Das Dilemma liegt in langen Vorlaufzeiten von Investitionsentscheidungen. Angebot und Nachfrage müssen langfristig geplant werden.

CHRESTOS unterstützt Sie dabei, den Umbruch nicht nur als Risiko zu sehen, sondern als Chance zu nutzen.

Möchten Sie erfahren, wie wir Ihnen weiterhelfen können? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage.