Chrestos Cosmos

Chrestos Cosmos

360° Insight


Wir möchten jeden Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin ideal auf seinen bzw. ihren Einstieg in die Arbeitswelt bei Chrestos vorbereiten. Dazu hat jeder neue Chrestie die Möglichkeit die verschiedenen Gruppen und deren Tätigkeitsfelder kennenzulernen.

 

Die Arbeitsbereiche der Statistik in klinischen Studien sind sehr unterschiedlich. Deswegen haben wir bei Chrestos sieben verschiedene Gruppen, die sich inhaltlich abgrenzen. Angefangen bei der Entwicklung eines Medikamentes (Early und Late Development Statistics: EDS und LDS) über die Programmierung und das Datenmanagement während einer klinischen Studie (Prog&DM). Bis hin zur Zulassung des Medikamentes, nach welcher der Zusatznutzen nachgewiesen werden muss (Health Technology Assessment: HTA und Real World Evidence: RWE). Der Begriff der personalisierten Medizin wird immer moderner und wichtiger und wird u.a. in Biomarker Analysen untersucht (Biomarker Statistics & Data Science: BSDS). Versorgungsrelevante Studien, die häufig durch die Akademia initiiert werden, sogenannte Investigator Initiated Studies werden im Chrestos Institut (CI) durchgeführt.

 

Jeder neue Chrestie darf in der Regel während der ersten sechs Monaten alle Bereiche und das ganze Team bei Chrestos kennenlernen. Dabei werden nicht nur Einblicke in den Arbeitsalltag, sondern auch inhaltliche Kompetenzen vermittelt. Durch das gewonnene Wissen ist der Start beim Kunden ideal möglich. Keine/-r wird ins kalte Wasser geworfen. Wir sind ein Team, in dem keine/-r alleine gelassen wird.

So läuft das bei uns

Werden Sie Teil unseres Teams, wir freuen uns auf Sie!

Unser Ziel ist es, gemeinsam die Welt zu verbessern.

Steigen Sie ein und seien Sie dabei!